Mit der Kraft und Liebe des Pferdes heilen...
... dies findet man in der Hippotherapie, einer besonderen
physiotherapeutischen Behandlungsmöglichkeit, wobei das Pferd die
Hände des Therapeuten ersetzt. Sie ist eine Form des “Therapeutischen
Reiten” bzw. der “Reittherapie”.
Als Physiotherapeutin mit langjähriger Erfahrung biete ich Ihnen als einen
Baustein meiner physiotherapeutischen Tätigkeit die Hippotherapie an.
Die Besonderheit dieser Therapieform besteht darin, dass ein Pferd als
Hilfsmittel in der Therapiearbeit eingesetzt wird.Neben den positiven
Effekten auf der körperlichen Ebene, spricht diese Form der Therapie
auch in einem besonderen Maße die Seele und Psyche des Patienten an
und trägt somit zu einer Verbesserung seiner Lebensqualität bei.
Zusammen mit meinen Therapiepferden “Almstern”, einem Haflinger, und “Cascada”, einer Hannoveraner Stute, möchte
ich schwerpunktmäßig Kindern und Jugendlichen mit neurologischen und orthopädischen Beeinträchtigungen helfen. 
Beide haben eine liebe, ruhige und rücksichtsvolle Art, mit der sie sich auf jeden Patienten sehr gut einstellen können.
Unsere Therapie findet in Berlin-Brandenburg auf dem Gelände des Reiterhofs "Schenkenhorst” statt.
Wir freuen uns auf Sie!
Ihr “Hippo-Team”
Genaueres zu meinem Therapieangebot, Kontaktdaten und allgemeine Informationen zur Hippotherapie
finden sie auf den verschiedenen Unterseiten..
      Hippotherapie Marion Lewitzki       +++        Mail: lewitzki.physio@web.de        +++      Handy: 0173/ 2131278